Zimt und Zauber

Ein artistisches Wintermärchen

20.11.2016 – 29.01.2017

Im November startet das beliebte Kindervarieté „Zimt & Zauber“ mit jeder Menge Spaß für die ganze Familie! Eine phantasievolle Geschichte, spektakuläre Akrobatik und viel Spaß erwartet die kleinen und großen Besucher. Es darf aus vollem Herzen gelacht, gestaunt und gebangt werden!

Erleben Sie das weltbekannte Märchen von Hans Christian
Andersen „Das kleine Mädchen mit den Schwefelhölzern“ aus einem ganz neuen Blickwinkel mit frischen Ensemble-Szenen und viel halsbrecherischer Artistik.
Die Artisten des Varieté-Jugendensembles der Stuttgarter Jugend- haus Gesellschaft kommen aus ganz Stuttgart. Sie sind zwischen zehn und 20 Jahre alt und üben jede Woche in verschiedenen Circus-gruppen. In eineinhalb Jahren intensiven Trainings haben sie dieses Stück entwickelt, das nun im Friedrichsbau Varieté uraufgeführt wird.

EINTRITTSPREISE:
Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre: 13 Euro, Erwachsene: 17 Euro,
Paket für 6 Personen: (davon mindestens 3 Kinder): 75 Euro
PREMIERE:
So, 20.11.2016 um 14 Uhr


WEITERE TERMINE:
So, 27.11.2016 um 11 + 14 Uhr | So, 04.12.2016 um 11 + 14 Uhr
So, 11.12.2016 um 11 + 14 Uhr | So, 18.12.2016 um 11 + 14 Uhr
Mi, 28.12.2016 um 11 + 14 Uhr | Mi, 04.01.1016 um 11 + 14 Uhr
So, 08.01.2017 um 11 + 14 Uhr | So, 15.01.2017 um 11 + 14 Uhr
So, 22.01.2017 um 11 + 14 Uhr | So, 29.01.2017 um 11 + 14 Uhr


Location

VORVERKAUF
Friedrichsbau Varieté
Siemensstraße 15 | 70469 Stuttgart
Tel: 0711 225 70-70 | Fax: 0711 225 70-75
tickets@friedrichsbau.de | www.friedrichsbau.de

Öffnungszeiten: Mo-Fr: 11-19 Uhr | Sa: 10-16 Uhr
Das Foyer und der Theatersaal sind ab 1 Stunde vor Vorstellungsbeginn geöffnet.


MITWIRKENDE
ENSEMBLE 1:
Amelie Benz, Kim Boller, Miriam Hawranek, Rebecca Herzig, Mikka Johna, Nina Johna, Anne Köstler, Maya Loges, Kaya Männel, Larissa Marohn, Marlen Lilith Mutter, Olivia Piazza, Milena Schreiber, Christina Schuler, Emma Stadelmeier, Emily Tosun Escamilla, Melissa Tosun Escamilla, Hannah Walliser, Jayla Williams
ENSEMBLE 2:
Lana Ade, Lea Augustinovic, Alex Bilfeld, Victor Dubois, Louisa Düll, Talina Ernst, Nele Hebborn, Jana Hörsch, Xavier Jahn, Isabell Manske, Paulina Marohn, Maja Mörgenthaler, Tabea Rieger, Johanna Strauß, Paula Suerkemper, Hannah Viehmeister, Tim Vogt, Amelie Wolter


REGIE & INSZENIERUNG:
Alexander Geiger, Thomas Schäberle
ARTISTISCHE NUMMERN:
Iryna Demska, Steffen Köhler, Alice Löffler, Franziska Piwecki, Leilah Renning, Carina Reyes
KOSTÜMBILD:
Irmela Schwengler, Alexandra Beck (Assistenz)